Über uns
Über Famatech
News
Case Studies

Famatech veröffentlicht Radmin 3.4 mit Windows 7 Unterstützung

 

Eine neue Version von Radmin, einer der beliebtesten Fernsteuerungs-Softwarelösungen, unterstützt das neueste Betriebssystem von Microsoft.

Radmin, eine der bekanntesten Fernsteuerungs-Softwarelösungen der Welt, unterstützt jetzt Windows 7 (32- und 64-Bit) und Windows Server 2008 R2. Radmin 3.4 wurde auf Deutsch lokalisiert. Berechtigte Anwender von Radmin 3.x sind eingeladen, ihre Version kostenlos zu aktualisieren.

Neben der Kompatibilität mit Windows 7 unterstützt Radmin 3.4 auch die Intel® AMT-Technologie, mit der Sie jeden Computer, auf dem Radmin läuft, aus der Ferne einschalten, neu starten und herunterfahren können. Mit Radmin 3.4 kann der Anwender auch die BIOS-Einstellungen des Remote-Computers anzeigen und ändern und ihn von einer lokalen oder Netzwerk-Festplatte starten.

"Radmin wurde von sehr vielen IT-Fachleuten über Jahre für den technischen Support von PCs auf Windows Plattformen eingesetzt, daher war die Kompatibilität von Radmin mit Windows 7 und Windows Server 2008 R2 für uns oberste Priorität. Wir haben die neue Version ausgiebig getestet, um sicherzustellen, dass Radmin auch weiterhin die qualitativ hochwertigste und schnellste Fernsteuerungs-Software auf dem Markt bleibt. Aufgrund der neuen Funktionen von Radmin können Unternehmen schneller und einfacher auf Windows 7 wechseln, da sie Probleme mit Anwendungen auf dem neuen Betriebssystem aus der Ferne lösen können, mit Hilfe der schnellsten und sichersten Fernsteuerungs-Software, die heute auf dem Markt erhältlich ist," sagt Dmitry Znosko, CEO von Famatech.

Um Radmin 3.4 herunterzuladen, besuchen Sie www.radmin.de/download/


Zurück zur Liste

Famatech Corporation Copyright © 1999-2014 Famatech. Alle Rechte vorbehalten.